Krypto & Blockchain
in Ihrer Bank oder Sparkasse?

Wir begleiten Banken und Sparkassen Schritt für Schritt dabei die Blockchain zu verstehen und Kryptoprodukte anzubieten.

Sie haben die Wahl: Vorne dabei sein oder einen Megatrend liegen lassen!
Schauen Sie sich mit uns die Themen zu Bitcoin & Co. jetzt genauer an:

  • ​Auf Augenhöhe: Relevantes Know-How rund um Kryptowährungen und die Blockchain
  • ​​Kompakt aufbereitet: Alles, was Sie und Ihr Team wirklich wissen müssen - auf Knopfdruck verfügbar
  • ​​​Klarheit bekommen: Erste mögliche Schritte in die Welt von Krypto & Blockchain - konkret für Ihre Regionalbank
  • ​2. Meinung: Sie können alle Fragen loswerden und bekommen verständliche Antworten von Experten
  • ​Am "Puls" bleiben: Über unser Netzwerk erhalten Sie aktuelle und geprüfte News, um laufend up-to-date zu bleiben
  • ​​​​Der richtige Einstieg: Entscheiden Sie, ob und wie Sie weiter vorgehen - passend kommuniziert
  • Community-Ansatz: Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Banken und Sparkassen anstatt das Rad neu zu erfinden und vernetzen Sie sich mit Kollegen aus "Macher-Banken"
Dr. Dirk Sturz, Krypto- und Blockchain-Experte, ehemals CEO Börse Stuttgart Digital Exchange GmbH. Mit einem Vorwort von Ulrich Thaidigsmann und Ralf Bartenbach.

Krypto-Umfrage-Ergebnis 

Was sagen die Regionalbanken zu dem Thema?

CUSTOM JAVASCRIPT / HTML
*Wenn Sie auf den Button "Jetzt zuschicken" klicken, dann stimmen sie unseren Datenschutzrichtlinien zu und sind einverstanden, dass wir Sie über Neuigkeiten per E-Mail informieren. Wenn Sie das nicht wünschen, können Sie in der ersten Email auf "abbestellen" klicken.

Thesenpapier

10 Thesen zu "Krypto-Währungen & Blockchain"

CUSTOM JAVASCRIPT / HTML
*Wenn Sie auf den Button "Jetzt zuschicken" klicken, dann stimmen sie unseren Datenschutzrichtlinien zu und sind einverstanden, dass wir Sie über Neuigkeiten per E-Mail informieren. Wenn Sie das nicht wünschen, können Sie in der ersten Email auf "abbestellen" klicken.
Was sagen andere?
"Spannend zu sehen, welche Möglichkeiten es für uns heute bereits gibt. Wir gehen nun die nächsten Schritte."

Felix Pöltl

Vorstand 
HEIDELBERGER VOLKSBANK eG
„Dank der Initiative vr-bitcoin.de sind wir zum Thema Kryptowährungen nun auf einem einheitlichen Kenntnisstand, sprachfähig und können die nächsten Schritte angehen.“

Stefan Baumann

Vorstand 
HEIDELBERGER VOLKSBANK eG
„Wir haben nun viel mehr Wissen und viel mehr Klarheit zum Thema Kryptowährungen. Das konkrete Bild für unsere nächsten Schritte ist für uns sehr wertvoll."

Alexander Brehm

Vorstand 
VR Bank Bamberg-Forchheim eG
Die Wissenschaft hat eine eindeutige Meinung:

Prof. Dr. Hans-Peter Burghof

Lehrstuhl für Bankwirtschaft
Universität Hohenheim
"Blockchain und Bitcoin sind für die
Finanzwirtschaft der Megatrend dieser Dekade. 
Diese Entwicklung bietet Chancen,
insbesondere auch für Regionalbanken."
"Dr. Dirk Sturz hat als CEO der Börse Stuttgart Digital Exchange GmbH erfolgreich den ersten regulierten Handelsplatz für Kryptowerte aufgebaut. 
Damit zählt er zu den wenigen Experten in Deutschland, die für regulierte Finanzmarktakteure erfolgreich Geschäftsmodelle im Bereich Blockchain umsetzen."
[Professor Dr. Burghof hat Dirk Sturz im Rahmen seiner Promotion betreut.]
Was bekommen Sie von uns?

Schritt 1:

Kompakte Vorab-Infos für Entscheider
als "Online-Kurs" als App oder im Browser
für Sie und Ihr Team!
(Ca. 120 Min. Videos, Checklisten etc.)
Sie erhalten von uns:
Komprimierte Infos für Sie und Ihr Team als Grundlage.
Thesen, Reflexionsfragen und Denkmodelle, speziell für die Belange einer regionalen Bank oder Sparkasse.
1. Worum geht es bei Krypto & Blockchain? (Marktdaten)
2. Welche Perspektiven gibt es für unser Haus?
3. Welche Fragen sind aktuell wirklich relevant für uns?
4. Wie nähern wir uns, ohne riesige Aufwände für NPPs oder die IT-Sicherheit zu erzeugen? Geht das überhaupt?
Sie erhalten von uns:
Einen strukturierten und moderierten Workshop "Krypto- und Blockchain-Strategie". Sie werden durch den Online-Kurs so vorbereitet, dass Sie und Ihr Team intensiv und zeitsparend direkt einsteigen können!
1. Chancen + Selbsteinschätzung = Ihre Stoßrichtung
2. Mögliche Optionen + eine strategische Bewertung
3. Die weitere Vorgehensweise um ins TUN zu kommen!
4. Ein Zielbild mit konkreten Empfehlungen
5. Fachexpertise von VR-Bitcoin / S-Bitcoin

Schritt 2:

"Entscheider-Workshop"
(Halber Tag vor Ort mit Ihnen + Team)

Schritt 3:

"Ergebnis-Nachbesprechung
zur Absicherung des Transfers
(Als Webkonferenz)
Wir erarbeiten gemeinsam:
Ihren Umsetzungs- und Kommunikationsplan
1. Ob / womit das Thema Krypto / Blockchain weitergeht
2. Sinnvolle Zwischenetappen und Fortschrittskriterien
3. Der Ablauf der internen Kommunikation als Priorität 1
4. Ein individuelles Umsetzungsangebot ... sofern Sie dies wünschen!
Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch. 
Darin beantworten wir Ihre Fragen zum Programm und zum Thema Bitcoin, Blockchain etc. 
Wir prüfen darin, ob eine Zusammenarbeit aus unserer Sicht Sinn macht.
Wie geht es jetzt weiter?

Schritt 1: Anfrage

Wir sollten wissen, dass Sie grundsätzlich Interesse haben.

Schritt 2: Erstgespräch

Wir finden heraus, wo Ihre Bank steht. Dieses Gespräch ist kostenlos.

Schritt 3: Online-Kurs

Sie bekommen Zugriff auf die Online-Plattform. Dort bereiten Sie und Ihr (passendes) Team sich vor.

Schritt 4: Workshop

Gut vorbereitet erarbeiten wir vor Ort (0,5 Tage) die Optionen, Bedingungen und Abhängigkeiten.

Schritt 5: Aufbereitung

Auf Basis der Ergebnisse bereiten wir die nächsten Schritte, Empfehlungen und Vorlagen vor.

Schritt 6: Step-by-Step

Über maßgeschneiderte Online-Kurse begleiten wir die betroffenen Mitarbeiter bei den nächsten Schritten (optional: vertiefende Trainings)

Wer steht hinter VR-Bitcoin & S-Bitcoin?

Dr. Dirk Sturz

Hat erfolgreich den ersten regulierten Handelsplatz für Kryptowerte in Deutschland aufgebaut.

Ulrich Thaidigsmann

Experte für die Zukunftsgestaltung von Regionalbanken und ihren Verbundpartnern.

Ralf Bartenbach

Trainer für digitale Transformationsprojekte und Experte für Geschäftsmodellierung.

Umfrage: Kryptowährung in Regionalbanken

Wo geht der Trend für Regionalbanken hin?

Wenige Fragen beantworten um das Ergebnis per Email zu erhalten

Häufige Fragen (FAQ)

Für wen ist das Programm?

Für Sparkassen & Genossenschaftsbanken, die Kryptowährungen und die Blockchain als Megatrend erkennen und die verstärkte Kundennachfrage spüren. Sie sind noch unschlüssig, welche ersten Schritte Ihr Haus gehen soll? Dieses Programm schafft eine hervorragende Grundlage, auf der eine bankindividuelle Vertiefung und Begleitung möglich sind.

Wie lange dauert das?

Ab Start benötigen Sie und die anderen Teilnehmer i.d.R. 2 bis 3 Stunden Zeit für die Online-Bausteine. Diese sind auf 1 bis 2 Wochen verteilt. Damit steht die Vorbereitung, auf deren Basis wir den Vor-Ort-Workshop durchführen. Nach dem Halbtages-Workshop erfolgt eine Nachbesprechung der Ergebnisse in einer Webkonferenz, in der wir konkrete weiteren Schritte für die Bank besprechen.

Was sind das für "Online-Kurse"?

Die Online-Kurse bestehen aus Video-Bausteinen, Vorlagen, Arbeitsmaterial und Erklärungen in möglichst kurzer Form.
Sie erhalten komprimiertes Beratungs- und Experten-Know-How per App oder an Ihrem Bankarbeitsplatz.
1. Zur Vorbereitung des Workshops
2. Zum Aufbau von Grundlagenwissen (80/20-Prinzip)
3. Mit konkreten Arbeitsaufträgen
4. Mit Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
5. Für das Training spezieller Mitarbeitergruppen (optional)

Was kostet das Entscheiderpaket?

Die Kosten für das komplette Entscheiderpaket (online, vor Ort, per Webkonferenz) kostet 5.900 € (zzgl. gesetzl. gültiger MwSt. und etwaiger Spesen)

Was können wir als Bank erwarten?

Die drei handelnden Personen sind ausgewiesene Experten auf Ihren Bereichen (Strategie, digitale Transformation, Krypto- und Blockchain-Geschäftsmodelle). D.h. Sie bekommen aus einer Hand ein Angebot, das so für regionale Banken und Sparkassen zugeschnitten ist wie kein zweites Mal.
Impressum | Datenschutz
Copyright © 2021. Alle Rechte vorbehalten.

This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc.
Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way.
FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.